Richtig Brotbacken

Einen Weg leckeres Sauerteig-Brot selbst zu backen und worauf es dabei ankommt, zeige ich dir – ganz bequem von zuhause aus.

Inhalte

  • Brotrezept
  • aktiv mit-backen
  • Worauf muss man achten
  • Sauerteig selbst gemacht
  • kleine Mehlkunde

Was brauche ich dazu?

  1. Ein Laptop oder Tablet mit Internetzugang. Notfalls geht auch ein Handy.
  2. Wenn du mit backen möchtest die Zutaten und Materialien.
  3. Zwei bis drei Stunden Zeit.
  • Zutaten:
    • Mehl (ca. 1 kg, ich empfehle 500g Roggen und 500g Weizen)
      Im Kurs werden wir über verschiedene Mehle reden, gerne kannst du für dein Brot verschiedene Mehlsorten nehmen und mischen.
    • Trockensauerteig (min. 25 g) (Amazon-Link)
    • Frische Hefe (Trockenhefe geht notfalls auch)
    • feines Salz
    • Wasser
    • optional: Brotgewürz
  • Material:
    • Thermometer (Wichtig!)
      Der Messbereich sollte min. zwischen 20 – 40 °C liegen. Es geht z.B. auch ein analoges Fieberthermometer, kein digitales. Oder jedes beliebige Kochthermometer.
      Meine Empfehlung: Amazon-Link
    • Küchenwaage
    • Rührschüssel (kein Edelstahl!)
    • Rührlöffel
    • Teigschaber
    • Backofen
    • Backblech
    • Backpapier/mehrfach Backmatte (Amazon-Link)
    • sauberes Tuch
    • optional: Gärkörbchen (Amazon-Link)

Nach erfolgreicher Anmeldung bekommst du einen Link und ein Passwort zum Zoom-Meeting für den ausgewählten Termin zugeschickt.

Dauer:
ca. 2-3 Stunden (Zoom-Meeting)

Preis:
35,- € (Angebotspreis)

Jetzt Kontakt aufnehmen


    * Notwendige Angaben

    Termine

    Sollten sich die rechtlichen Bestimmungen aufgrund
    der Corona Krise ändern, können Termine verschoben werden.

    Keine Veranstaltung gefunden!